Standorte

.

Bremen-Mitte im Doventorsteinweg 44 (im Berufsinformationszentrum), Öffnungszeiten für Anfragen ohne Termin: Mo-Fr: 8-11.30 Uhr+Do: 15-18 Uhr
Bremen-Nord (Vegesack) Lindenstraße 71, Öffnungszeiten für Anfragen ohne Termin: Mo-Fr.: 8-12 Uhr+ Do: 15-18 Uhr
Bremerhaven, Grimsbystraße 1, Öffnungszeiten für Anfragen ohne Termin: Mo-Fr: 8.30-12 Uhr + Do: 15-18 Uhr

Wer macht was?

Die Jugendberufsagentur Bremen ist eine gemeinsame Einrichtung der Agentur für Arbeit Bremen-Bremerhaven, des Jobcenters Bremen, des Senators für Wirtschaft, Arbeit und Häfen, der Senatorin für Kinder und Bildung sowie der Senatorin für Soziales, Frauen, Integration und Sport. Wer in der Jugendberufsagentur Bremen welche Aufgaben hat, erfahren Sie unter den Links der Folgeseite.

 

Aufgaben und Ziele

Die Aufgabe der Jugendberufsagentur ist die Beratung von jungen Menschen unter 25 Jahren in allen Fragen der Berufswahl, einschließlich der Beratung über den Besuch von weiterführenden Schulen und Studienmöglichkeiten. 

Nach Möglichkeit werden die jungen Menschen direkt in Ausbildung vermittelt, die ihren Neigungen und Interessen entsprechen.

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jugendberufsagentur Bremen